Archiv für September 2012

Hausdurchsuchungen im Landkreis Schaumburg

Neonazigruppierung „Besseres Hannover“ verboten

Am 25. September verbot der niedersächsische Innenminister Uwe Schünemann (CDU) die neonazistische Kameradschaft „Besseres Hannover“.
Vorausgegangen waren Hausdurchsuchungen durch Beamt_innen verschiedener Ermittlungsbehörden in 27 Objekten in weiten Teilen Niedersachsens.
Neben Propagandamaterial und IT-Zubehör beschlagnahmten die Ermittler_innen diverse Hieb-, Stich- sowie Schreckschusswaffen.
Auch im Landkreis Schaumburg kam es im Zusammenhang mit der Organisation, die seit Jahren intensiv mit Schaumburger Neonazis zusammenarbeitet, zu zwei Durchsuchungen.

(mehr…)