Rechtsrock-Konzert in Augustdorf

In der Nacht vom 07.02. auf den 08.02.2009 fand in einer alten Industriehalle in Augustdorf (nahe Detmold, Kreis Lippe) ein Rechtsrockkonzert mit den für ihre neonazistischen Texte bekannten Bands „Weisse Wölfe“ und „Extressiv“ statt. Etwa 120 Neonazis hatten sich dazu eingefunden. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Neonazi-Zusammenschluss „Freie Kräfte Höxter“.

Einen ausführlichen Bericht gibt es beim Recherche- und Medienkollektiv recherche nord. Mit der politischen Bedeutung des Rechtsrock-Konzertes beschäftigt sich ein Text der Antifa West.