Neonazis für Übergriff in Minden verurteilt

Am 24. Februar 2007 griff ein größere Gruppe Neonazis mehrere Antifaschist_innen in einem Zug am Mindener Bahnhof an. Nach fast einem Jahr, am 07. Januar 2008, verurteilte das Amtsgericht Minden drei der Schläger zu Bewährungs- und Geldstrafen.

Einen ausführlicheren Bericht gibt es bei Hiergeblieben.